15.03.20012 – Arbeitsgespräch “Sanierungsstrategien”

Am 15. März besuchte Detlef Raphael, Beigeordneter Dezernat Umwelt und Wirtschaft vom Deutschen Städtetag das Umwelthaus Münster zu einem Arbeitsgespräch. Im Mittelpunkt stand das Thema, wie mit begrenzten finanziellen Mitteln eine möglichst große Verbreitung von Wärmedämmungs- und Sanierugsmaßnehmen in Bestandsgebäuden erzielt werden kann. Zur Sprache kamen technische Möglichkeiten, Amortisationszeiten und die Einbeziehung des “Faktor Mensch”. Der weitere Austausch von Informationen und Konzepten wurde vereinbart.

Arbeitsgespräch "Sanierungsstrategien" - Arnold Drewer (IPEG-Institut Paderborn), Dr. Peter Deininger (Umweltforum), Detlef Raphael (Deutscher Städtetag) (v. li.)

Bookmark the permalink.

Comments are closed.